Lebenslauf

Hier finden Sie den Lebenslauf von Dr. Renato C. Müller Vasquez Callo.

RCM

linkedin     XING share big v2     twitter

Adresse: Sprensenbühlstrasse 4, 8032 Zürich, Schweiz

Email / WWW: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / www.rcmueller.ch

Geburtsdatum: 12. Februar 1976

Nationalität: Schweizer

Zivilstand: Verheiratet

Schlüsselqualifikationen

Spezialist für Personal- und Organisationsentwicklung, Personalführung, Verkaufsstrategien, neue Medien und Social Media sowie Lehr- und Lernmethodik. Umfangreiche Erfahrung in der Unternehmensberatung.

Meine übergeordneten Ziele
Menschen und Organisationen erfolgreich zu begleiten, damit sie für sich das Optimum aus der heutigen, digitalen Revolution herausholen können und sie auf die morgige, vierte industrielle Revolution vorzubereiten, fasziniert mich sehr.

Berufserfahrung

  • Seit 02.2018:
    Pädagogische Hochschule Thurgau, Kreuzlingen, Schweiz
    Leiter Studiengang Sekundarstufe II a. i., Leiter strategische Digitalisierungsprojekte, Mitglied des Kernteams des Medien- und Didaktikzentrums (MDZ) sowie Dozent „Fachdidaktik Wirtschaft und Recht“ Sekundarstufe II

  • 08.2017 bis 02.2018:
    Pädagogische Hochschule Thurgau, Kreuzlingen, Schweiz
    Stellvertretender Leiter Sekundarstufe II, Leiter strategische Digitalisierungsprojekte, Mitglied des Kernteams des Medien- und Didaktikzentrums (MDZ) sowie Dozent „Fachdidaktik Wirtschaft und Recht“ Sekundarstufe II

  • 01.2016 bis 07.2017:
    Dr. Pascal Sieber & Partners AG, Bern/Zürich, Schweiz
    Transformation Consultant
    Wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen in der digitalen Welt. Als unabhängiger Unternehmensberater und ICT-Spezialist entwickeln wir innovative Strategien für die Transformation Ihres Geschäftsmodells und Ihrer Geschäftsprozesse. Dabei stehen wir Ihnen von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung zur Seite und setzen uns mit individuellen Massnahmen auf jeder Unternehmensebene für Ihren Erfolg ein.
    Meine Schwerpunkte sind:
    - Digitalisierung von Schulen, inkl. der Unterstützung in den Bereichen Schulführung und beim Überdenken der aktuellen Pädagogik
    - Digitalisierung des Personalwesens (neue Medien und Social Media, Social Software, E-HRM) und der Führung (E-Leadership)
    - Personalentwicklung und Organisationsentwicklung in der digitalen Welt (Konzeptentwicklung, APPs, E-Learning, E-Teaching)
    - Evaluation von HRM Software
    - Führungstrainings und Workshops zu «Neue Medien und Social Media in der Personalführung»
    - Strategieentwicklung und Umsetzung

  • Seit 01.2000:
    Eduard Müller AG, Herrenschwanden, Schweiz
    Leiter Bereich Unternehmensberatung
    - Konzeptentwicklung und Implementierung von sechs Trainings-/Lern-Apps und einer Lehrmittel-App (mehrmals ausgezeichnet).
    - Training des Topmanagements eines grossen Schweizer Industriekonzerns zu den Themen neue Medien und Social Media im
      Personalmanagement (in englischer Sprache).
    - Beratung bzgl. Verbesserungen eines Onlinebewerbungsprozesses (Grossbank), Inhalten und Benutzerfreundlichkeit einer
      Onlineausbildungsplattform (Nationalbank) sowie eines Startup-Unternehmens in China bzgl. kundenspezifischer Konzeption
      und Entwicklung von plattformunabhängigen Apps und Cartoons.
    - Leitung und Mitarbeit in zahlreichen Personal-/Organisationsentwicklungs- und Business-Process-Reengineering-Projekten
      sowie Entwicklung von Unternehmens-/Divisionsstrategien und deren Operationalisierung für die erfolgreiche Umsetzung
      (u. a. im Detailhandel, in der Hotellerie/Gastronomie und im Bildungsbereich).
    - Durchführung von Grossgruppeninterventionen bzgl. Kulturwandel.
    - Erfahrung in der mehrstufigen Ausbildung (von Verkaufspersonen bis hin zum Topmanagement).
    - Bspw. Entwicklung des Ausbildungs- und Schulungskonzepts sowie aller Trainingsaktivitäten (online und offline) einschliesslich
      der internen Kommunikation und der Erfolgsmessung des Programms, für eine Schweizer Convenience-Shop-Kette mit 230
      Geschäften in einem Franchisesystem.
    - Eins-zu-eins Coaching eines Topmanagers im Detailhandel.
    - Entwicklung eines Assessment Centers für die Kaderselektion und mehrjährige Mitwirkung als Gutachter und Assessor.
    - Verantwortlich für das gesamte Finanz- und Rechnungswesen sowie das Personalwesen der Eduard Müller AG.
    - Beratung von Unternehmen bezüglich deren Verpackungslösungen und Verpackungsstrategien.
    - Begleitung ihres gesamten Verpackungsmaterialeinkaufs als Generalunternehmer.
    - Verkauf und Produktion von flexiblen Verpackungen aus Kunststoff, Aluminium und Papier sowie Sleeves.

  • 01.2000 bis 12.2000:
    Oerlikon Contraves, Zürich, Schweiz
    Projektleiter: "C-Artikeloptimierung".
    - Analyse des gesamten Beschaffungsbudgets von Oerlikon Contraves (CHF 150 Mio.).
    - Entwicklung von Einkaufsclustern und einer Beschaffungsstrategie, damit erzielte Kostenreduktion: 20%
      
  • 08.1997-12.1999:
    Eduard Müller AG, Herrenschwanden, Schweiz
    Mitarbeiter Unternehmens-, Verkaufs- und Verpackungsberatung.
    - Auftragsbearbeitung, Kunden- und Lieferantenkontakt, Finanzen.
     

Akademische Laufbahn und Lehrerfahrung

  • Seit 08.2010:
    Pädagogische Hochschule Thurgau, Kreuzlingen, Schweiz
    Dozent „Fachdidaktik Wirtschaft und Recht“ Sekundarstufe II (in Teilzeit)
    - Forschungs- und Lehrertätigkeit mit dem Schwerpunkt Lehr- und Lernmethodik.

  • Seit 08.2009:
    Universität Bern, Institut für Organisation und Personal (IOP), Schweiz
    Dozent „E-Leadership – Neue Medien und Social Media in der Personalführung – Erfolgreich vernetzt führen“ (in Teilzeit)
    - Forschung und Lehre: Elf Jahre Forschungs- und Lehrerfahrung im Bereich Neue Medien, Social Media, Social Software
      und Organisations- und Personalmanagement. Eigenentwicklung einer neuen Vorlesung zum Thema meiner Doktorarbeit
      „Neue Medien und Social Media in der Personalführung“.
    - Publikationen, Vortragstätigkeit und Konferenzorganisation: Umfassende Publikations-, Interview und Vortragstätigkeit
      (vgl. Publikationsliste und Übersicht in den Medien). In Arbeit: Praxisbuch „Social Media & Neue Medien – So gelingt es mir!
      Verstehen, reflektieren und erfolgreich einsetzen“.
      
  • Seit 08.2009:
    Verschiedene Kaderkurse in der Schweiz
    Dozent für Personalführung, Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Recht (in Teilzeit)
     
  • 04.2004 bis 09.2008:
    Institut für Organisation und Personal (IOP), Universität Bern, Schweiz
    Doktorand, wissenschaftlicher Assistent sowie IT- und Netzwerkadministrator (in Teilzeit)
      
  • 08.1999 bis 07.2012:
    Gymnasium NMS Bern, Schweiz
    Lehrer für Wirtschaft und Recht (in Teilzeit)
      

Ausbildung

  • 2016 bis 2017:
    Master of Advanced Studies in Secondary and Higher Education
    Pädagogische Hochschule Thurgau, Kreuzlingen, Schweiz.
     
  • 04.2004 bis 09.2008:
    Dr. rer. oec. / PhD in Business Administration (summa cum laude),
    E-Leadership - Neue Medien in der Personalführung
    Personalführung, Neue Medien, Social Media, Personal- und Organisationsentwicklung,
    Universität Bern, Schweiz.
      
  • 09.1997 bis 03.2004:
    lic. rer. pol. / Master of Science in Business Administration (magna cum laude),
    Betriebswirtschaftslehre, Recht und Volkswirtschaftslehre,
    Lizentiatsarbeit 1: Kooperationen in der Hotellerie
    Lizentiatsarbeit 2: Personalmanagement in Maturitätsschulen - Kurzfassung
    Universität Bern, Schweiz.
      
  • 08.1992 bis 07.1997:
    Primarlehrer,
    Pädagogisches Ausbildungszentrum Neue Mittelschule Bern.
      

Sprachkenntnisse

  • Deutsch (Muttersprache), Englisch (verhandlungssicher), Spanisch, Französisch und Italienisch (gute Kenntnisse).